Waldstreifen-Lichtung-Titelbild.jpg

Beratungsbeginn 15.10.2021 (Videoberatung)

Telefonische Vorgespräche vorab möglich.

Anfragen per mail This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. willkommen!!!

 


mailto:This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

0176 / 29135684

Kontaktformular
Scheuen Sie sich nicht, Kontakt aufzunehmen. Ich beantworte gerne Ihre Fragen.

Weisse Magie (optional)

Zunächst möchte ich eine kurze Beschreibung geben, was hier mit Weisser Magie gemeint ist. Weisse Magie ist in der Tradition der weisen Frauen und Männer, die die Naturkräfte kannten in einer Art, wie sie von der modernen Wissenschaft (noch) nicht erfasst werden können.

Magie ist sowohl Weltanschauung als auch ein Weg zur Selbstverwirklichung. Durch Magie verbindet man sich mit der eigenen ursprünglichen Schöpfungskraft und Kreativität. Es gibt magische Prinzipien, zum Beispiel, dass sich die äußere Realität nach der inneren Realität richtet (und umgekehrt). Mit Trancereisen kann man in die unbewusste eigene Welt eintauchen und diese auch gestalterisch veränderen.

Zu Magie gehört auch Meditation, hier verstanden als zur Ruhe kommen und Lösungen für Probleme aufsteigen zu lassen, je nach magischen Modell gehört z. B. auch Astrologie und Wahrsagen dazu.

In erster Linie geht es um die Entwicklung und den Einsatz der eigenen psychischen Kräfte. Ergänzend können dann auch bei einem Ritual zum Beispiel die kosmischen Energien angerufen werden.

Der Einsatz von Ritualen ist also nur ein Teil dessen, was Magie ausmacht, und für den Anwender ist es gut, diese im Gesamtkontext der Magie zu sehen.

Rituale laufen nach bestimmten Regeln ab, es sei hier auf die Fachliteratur verwiesen. Sie wirken unter Einbezug der astralen Welt.
(siehe auch Ansha)

Mit Hilfe der Weissen Magie und der Durchführung magischer Rituale können Ziele erreicht werden, die mit Psychotherpie alleine nicht oder nur teilweise erreicht werden können.

Beispiel Wohnungssuche

Psychotherapie: Förderung des Engagements seiten des Klienten, eine Wohnung zu finden
Magie: Förderung dessen, dass der Klient z.B. ein geeignetes Wohnungsangebot auch tatsächlich bekommt.
Selbstverständlich muss der Klient auch weiterhin die geeigneten Aktivitäten in der Realität machen

Neben materiellen Dingen kann z.B. auch die Persönlichkeitsentwicklung bzw. bestimmte Persönlichkeitseigenschaften gefördert werden

Natürlich müssen bei der Anwendung von Magie ethische Aspekte beachtet werden, z.B., dass dabei kein anderer Mensch manipuliert wird.

Wichtigste ist, dass in den Beratungsgesprächen herausgefunden wird, worum es genau geht und an welcher Stelle anzusetzen ist. Aus diesem Grund führe ich ein Ritual auch erst frühestens nach der fünften Beratungsstunde durch. Ich führe es selbst, ohne Anwesenheit des Klienten, durch. Und natürlich nur, wenn Sie dies auch möchten.

Ein weiterer Aspekt sind magische Prinzipien, die ich gegebenfalls in die Beratung einfließen lasse.

Neben Ritualen zur Wunscherfüllung können z.B. auch Rituale zum Übergang von einer Lebensphase zur nächsten gefeiert werden, oder bekannte Rituale sind auch solche im Zusammenhang mit den Jahreszeiten.

Im Rahmen der magisch-psychologischen-beratung liegt der Schwerpunkt der Anwendung von Weisser Magie auf Ritualen zur Wunscherfüllung im weitesten Sinne.

 

Joomla Template by Joomla51.com